Asylverfahren

Im Asylverfahren wird geprüft, ob der Mensch, der den Antrag stellt, in seinem Herkunftsland verfolgt wird oder welche Bedrohung bei der Rückkehr vorzufinden wäre.

Das Asylverfahren beinhaltet verschiedene aufeinander folgende Schritte, die in den folgenden Abschnitten kurz erklärt werden.

Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten, haben in der Regel keine andere Möglichkeit, um woanders dauerhaft zu leben, als ein Asylverfahren zu betreiben.

Eine ausführliche Beschreibung über den Ablauf des Verfahrens bietet der Informationsverbund Asyl & Migration in dem Dokument Das Asylverfahren in Deutschland

Andere Möglichkeiten der Zugänge für einen Aufenthalt in Deutschland, z.B. zum Zwecke der Arbeit oder Ausbildung regelt das Aufenthaltsgesetz in den Abschnitten 3-7.