Erfolgreiche Onlineveranstaltung "5 Jahre Sommer des Willkommens - Was wurde geschafft? Wie geht es weiter?" legt Grundstein für die Arbeit der nächsten Jahre

Die drei Fachtage mit den Schwerpunkten Arbeit, Bildung und ehrenamtliches Engagement sowie der Online-Vortrag  mit Podiumsdiskussion mit Integrationsministerin Anne Spiegel erreichten viele Haupt- und Ehrenamtliche in Rheinland-Pfalz.

Die gemeinsame  Pressemeldung der  Mitveranstalter Initiativaussschuss für Migrationspolitik, AK Asyl- Flüchtlingsrat RLP e.V., Heinrich Böll Stiftung  Rheinland-Pfalz e.V. und Aktiv für Flüchtlinge RLP ist hier abrufbar.

Die Veranstalter*innen blicken zufrieden auf die teilnehmer*innenstarken Veranstaltungen zurück. Sie hoffen mit den gewonnenen Erkenntnissen einen Grundstein für die Flüchtlingsarbeit in Rheinland-Pfalz für die kommenden Jahre gelegt zu haben.

Zurück