Das Projekt "Faire Integration"

Eine neue Ansprechpartnerin gibt es für das Projekt "Faire Integration"  für Rheinland-Pfalz nun in Mainz.

Die Beratungsstellen von "Faire Integration"( Information- Beratung- Unterstützung) sind in allen 16 Bundesländer vertreten. Das Beratungsangebot umfasst arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen, die direkt mit dem Beschäftigungsverhältnis zusammenhängen, z.B.: Lohn, Arbeitszeit, Urlaub, Kündigung, Krankenversicherung usw.

Die Beratung ist kostenlos, kann anonym stattfinden und wird in verschiedenen Sprachen angeboten.

Beratung gibt es  bei Fragen zu Ihren Rechten und Pflichten im Arbeitsverhältnis und unterstützen Sie bei Problemen im Job.

  • Fragen zu Ihrem Arbeitsvertrag?

  • Fragen zu Ihren Arbeitsbedingungen?

  • Fragen zu Ihrer Bezahlung?

  • Sind Sie unsicher, ob Ihre Rechte als Arbeitnehmerin / Arbeitnehmer eingehalten werden?

Informieren Sie sich auf dieser Seite  über Ihre Rechte und kontaktieren Sie die neue Ansprechpartnerin Kirstin Rohleder. Nähere Informationen zu den Beratungsstellen und den Kontaktpersonen bundesweit finden Sie hier.

Zurück