Aktuelle Fördermöglichkeiten für ehrenamtliches Engagement

Gerne wollen wir euch über aktuelle Fördermöglichkeiten im Bereich des ehrenamtlichen Engagements informieren. Weitere Fördermöglichkeiten zu den Themen Ehrenamt, Flucht und Migration und andere Tipps findet ihr außerdem auf unserer Homepage unter:

http://www.aktiv-fuer-fluechtlinge-rlp.de/unterstuetzung/foerdermoeglichkeiten/

Bei Fragen oder für Hilfen bei einer Antragstellung könnte ihr euch auch immer gerne an uns wenden!

Für Rheinland-Pfalz…

Das Programm „Schutzschild für Vereine in Not“

„Schutzschild für Vereine in Not“ ist ein Programm der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) der Landes Rheinland-Pfalz. Gemeinnützige Vereine und andere als gemeinnützig anerkannte Organisationen können im Rahmen des Programms aufgrund der Coronapandemie eine Soforthilfe in Höhe von bis zu 12.000 € beantragen.

Link: https://add.rlp.de/de/themen/foerderungen/im-sozialen-bereich/schutzschild-fuer-vereine-in-not/

Frist: Anträge können bis zum 31. Dezember 2021 gestellt werden

 

Bundesweit…

Digital.Vernetzt – Frauen im Ehrenamt stärken

Digital.Vernetzt ist eine Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Gefördert werden Personal- und Sachkosten bei Projekten von Vereinen und Initiativen im ländlichen Raum, die ausschließlich oder vor allem die Gleichstellung, Teilhabe und Bildung von Frauen zum Ziel haben. Ideal geeignet für Projekte von Frauengruppen oder -treffs.

Link: https://www.ble.de/DE/Projektfoerderung/Foerderungen-Auftraege/Kompetenzzentrum-Laendliche-Entwicklung/DigitalVernetzt/DigitalVernetzt_node.html

Frist: Anträge können bis zum 22. Juni 2021 gestellt werden

Miteinander reden

Das Förderprogramm „Miteinander reden“ wird von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) organisiert. Gefördert werden Projekte von Initiativen, Vereinen, Einzelpersonen, Netzwerken u. a., die ein wertschätzendes und zukunftsorientiertes Zusammenleben im ländlichen Raum zum Ziel haben. Auch wenn die Anmeldefrist schon bald endet, ermutigen wir euch trotzdem dazu, euch zu bewerben. Die Bewerbung findet online statt.

Link: https://miteinanderreden.net/projekte/ideenwettbewerb/

Frist: Anträge können bis zum 25. Mai 2021 gestellt werden

startsocial – Hilfe für Helfer:innen

Das Programm „startsocial“ vergibt jährlich viermonatige Stipendien an soziale Initiativen. Die Stipendiat:innen erwartet dabei eine viermonatige Beratung ihrer Initiative oder ihres Vereins durch zwei Fachkräfte. Diese beraten bei der Weiterentwicklung und bei der Umsetzung von Projekten.

Link: https://startsocial.de/wettbewerb

Frist: Anträge können bis zum 27. Juni 2021 gestellt werden

Zurück