Aktion zum Familiennachzug: Familien gehören zusammen!

In einer gemeinsamen Pressemitteilung thematisieren die Diakonie Hessen und die Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau den Familiennachzug für Flüchtlinge. Mit dieser gemeinsamen Kampagne „Familien gehören zusammen!“ fordern sie, dass allen Schutzberechtigten erlaubt wird, ihre Angehörigen nachzuholen.

Im Zentrum der Kampagne steht eine Postkartenserie mit besonderen Weihnachtsmotiven. Sie zeigen traditionelle Krippenmotive, bei denen aber einzelne Figuren der „Heiligen Familie“ fehlen. Daneben findet sich ein erläuternder Text, der auf die dramatische Situation vieler Geflüchteter hinweist, die teilweise über Jahre hinweg von ihren Angehörigen getrennt bleiben müssen.

Postkarten und Plakate gehen Ende November Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen zu. Im weiteren Verlauf der Kampagne folgen noch Plakataktionen sowie eine Pressekonferenz Mitte Dezember mit betroffenen Geflüchteten.
Kostenlose Bestellung der Postkarten ab Ende November per E-Mal: info@ekhn.de

Gemeinsame Pressemitteilung der Diakonie Hessen und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau zum Familiennachzug: „Familien gehören zusammen!“ 

Zurück